Markt-Termine

2024

2025

Mittelaltermärkte, historische Feste und Fantasy-Festivals

Im Mittelalterkalendarium mittelalterkalender.info finden Sie jährlich weit über 1000 historische Märkte und Feste - egal ob Mittelaltermarkt, Ritterfest, Fantasy Festival, Steampunk, Piratenfest oder Hansefest. Nutzen Sie die übersichtliche Sortierung nach neuesten Einträgen, nach Datum, nach Ort, nach Bundesland, nach Postleitzahl oder einfach die Suche. Sie sind unterwegs und möchten etwas erleben? Nutzen Sie unsere App mit Umkreissuche von ihrem Standort.  

Exkursia - Ausflugstipps und Ausflugsziele in Deutschland

Die nächsten Termine:

Mittelalter zum Burgfest

01.06.2024 bis 02.06.2024

Die 41. Ausgabe des traditionellen Herzogenrather Burgfestes steht an. Am Wochenende des 1. und 2. Juni veranstalten die Stadt Herzogenrath, der Verein Burg Rode Herzogenrath e.V., die Limburger Ritterschaft und der Gewerbeverein Herzogenrath wieder ein großes Fest rund um die altehrwürdige Burg Rode.

Während am Samstag, den 1. Juni ein abwechslungsreiches Programm in der Herzogenrather City geboten wird, steht am Sonntag, den 2. Juni die Burg selbst im Mittelpunkt des Festes. Sowohl auf dem Ferdinand-Schmetz-Platz als auch auf den benachbarten Einkaufsstraßen laden zahlreiche Verkaufsstände, Kinderattraktionen, Informationsstände und ein umfangreiches kulinarisches Angebot zum Verweilen ein. Auf der Burg entführt die Limburger Ritterschaft wieder alle Besucherinnen und Besucher ins Mittelalter und präsentiert im Burghof besondere Spezialitäten aus dieser Zeit. Zudem öffnet sie bereits ihre Taverne, um sich auf ein frohsinniges Burgfest einzustimmen. Samstagsabends spielt die bekannte Eschweiler Band „Krawall“ auf dem Markt.

Nach einem abwechslungsreichen Programm am Sonntagvormittag, das von Herzogenrather Schulen und Vereinen gestaltet wird, steht am 2. Juni um 14 Uhr die große Eröffnung des Burgfestes durch den Herzogenrather Bürgermeister und die Weinkönigin an. Jedes Jahr ein Highlight: Im Vorbereich der Burg zeigen Schmiede, Maler, Holzmanufakturen und Glasbläser auf dem beliebten Kunst- und Handwerkermarkt wieder traditionelle Herstellungsverfahren und bieten vielfältige, handgefertigte Produkte zum Verkauf an. Die Limburger Ritterschaft wird im Burghof mittelalterliches Flair verbreiten. Im Burggarten wird den ganzen Tag über auf der großen Bühne ein großes Bühnenprogramm geboten – die musikalische Bandbreite erstreckt sich vom klassischen Orchester bis zur mittelalterlich angehauchten Folklore. In der Burggrotte finden Lesungen zum Thema Ritter und Burgen statt, die von den Lesementoren durchgeführt werden. Als Gastvorleser ist Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian dabei.

Doch nicht nur rund um die Burg wird am Burgfestsonntag einiges geboten, sondern auch in der Innenstadt. Neben dem Kirmestreiben wird es auch einen Trödelmarkt geben. Auf der Burgbühne können sich Besucherinnen und Besucher auf die Performances der Livebands Spielmannsfeuer und Saitentanz sowie Auftritte des Instrumentalvereins Herbach und die Straßer Kapelle freuen. Abseits der Veranstaltungen bieten die Herzogenrather Geschäftsleute zudem wieder vielfältige Shoppingmöglichkeiten im Zuge des verkaufsoffenen Sonntags ab 13 Uhr an.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

> Was kann man in Herzogenrath und Umgebung noch so machen? Hier geht es zu den Freizeittipps und Ausflugszielen.

> Und wo übernachten? Hier findet Ihr die passenden Hotels und Pensionen.

 

Keine Angabe

Weitere Termine für die nächste Zeit anzeigen...