Markt-Termine

2022

2023

Mittelaltermärkte, historische Feste und Fantasy-Festivals

Im Mittelalterkalendarium mittelalterkalender.info finden Sie jährlich weit über 1000 historische Märkte und Feste - egal ob Mittelaltermarkt, Ritterfest, Fantasy Festival, Steampunk, Piratenfest oder Hansefest. Nutzen Sie die übersichtliche Sortierung nach neuesten Einträgen, nach Datum, nach Ort, nach Bundesland, nach Postleitzahl oder einfach die Suche. Sie sind unterwegs und möchten etwas erleben? Nutzen Sie unsere App mit Umkreissuche von ihrem Standort.  

Heider Marktfrieden vom 8. bis 10. Juli 2022

Die nächsten Termine:

Hayner Burgfest

09.09.2022 bis 11.09.2022

Vor über 30 Jahren etablierten sich die ersten Mittelalter-Veranstaltungen in Deutschland. Das vor mehr als 80 Jahren ins Leben gerufene Hayner Burgfest war dabei. Inzwischen ist das Hayner Burgfest eine der wenigen innerstädtischen Mittelalter-Feste. Das außergewöhnliche Ambiente der historischen Altstadt, der anspruchsvolle Mittelaltermarkt „Herrenborn“ und das hochwertige kulturelle Angebot ziehen unverändert zahlreiche Mittelalter- und Kulturbegeisterte nach Dreieichenhain.

Doch nicht so in den Jahren 2020 und 2021. In beiden Jahren musste das Hayner Burgfest pandemiebedingt ausfallen. An die Stelle trat das „Burgfestchen im Hayn“, eine abendfüllende mittelalterliche Kulturveranstaltung. Das nachfolgende Video zeigt den erfolgreichen Verlauf des letzten Burgfestchens.
 
Wechselnde Schwerpunktthemen zeichnen das Hayner Burgfest aus. Wandeln Sie im Jahr 2022 unter dem Motto „Barbarossa – Honorus Regio“ auf den Spuren Kaisers Friedrich I., der vermutlich Dreieichenhain mit Stadtrechten ausstattete. Erleben Sie auf Plätzen, Bühnen und zwischen den Marktständen die Magie des Hochmittelalters.

Auf den Bühnen und im Marktgeschehen sorgen wieder bemerkenswerte Spielleute sowie imposante Gaukler, Jongleure und Schauspieler für Kurzweil. Überall entfaltet sich das fröhliche Treiben des vor 484 Jahren erstmals erwähnten Mittelalter-Marktes „Herrenborn“. Etwa einhundert Handwerker, Händler, Hökerer und Schankwirte bevölkern das Areal und versprechen ein lebendiges und authentisches Marktgeschehen.

Keine Angabe