Markt-Termine

2022

2023

Mittelaltermärkte, historische Feste und Fantasy-Festivals

Im Mittelalterkalendarium mittelalterkalender.info finden Sie jährlich weit über 1000 historische Märkte und Feste - egal ob Mittelaltermarkt, Ritterfest, Fantasy Festival, Steampunk, Piratenfest oder Hansefest. Nutzen Sie die übersichtliche Sortierung nach neuesten Einträgen, nach Datum, nach Ort, nach Bundesland, nach Postleitzahl oder einfach die Suche. Sie sind unterwegs und möchten etwas erleben? Nutzen Sie unsere App mit Umkreissuche von ihrem Standort.  

Heider Marktfrieden vom 8. bis 10. Juli 2022

Die nächsten Termine:

Mittelaltermarkt Schloß Pürkelgut

16.06.2022 bis 19.06.2022

Lange ist es her, das die tollen Mittelalterfeste auf Schloß Pürkelgut waren. Wir starten mit Mittelaltermarkt, Festival, Reitershow, Falkner Shows, Feuer, Kinderprogramm, Künstler, Lager, Händler usw.

Wann?
Donnerstag, 16. Juni 2022, 10 - 22 Uhr
Freitag, 17. Juni 2022, 15 - 24 Uhr
Samstag, 18. Juni 2022, 10 - 22 Uhr
Sonntag, 19. Juni 2022, 10 - 19 Uhr

An drei Tagen (Do, 16.06 – Sa, 18.06. und So, 19.06.2022) präsentieren wir den großen und kleinen Mittelalterfans einen Mittelaltermarkt, der sehr viel zu bieten hat. Außerdem kommen am Freitag, dem 17.06.2022 auf dem Gelände des Schlosses Musikliebhaber voll auf Ihre Kosten beim Musikfestival „Heidenlärm“.

Mittelaltermarkt
Donnerstagabend spielt „Paddys Last Order“ – eine Irish-Folk-Band aus dem mittelfränkischen Herzogenaurach. Handgemacht, ehrlich und ungeschönt sind die Pubsongs und Traditionals, mit denen die vier Paddy’s und die schöne Geigerin durch die Kneipen- und Kerwalandschaft Frankens ziehen.

Samstagabend auf der Bühne aus Österreich die Band „Nemoreus“ – eine Folk-Metal-Band mit Einflüssen aus irischer, schottischer und bretonischer traditioneller Musik, kombiniert mit harten Riffs, schweren Drums und himmlischen Soli, bilden die Grundlage für Songs, die melodisch und absolut headbangbar sind.

Auf dem Markte präsentieren ausgewählte Händler ihre erlesenen und teils selbstgefertigten Waren. Handwerker zeigen Handwerksarbeiten aus dem Mittelalter. Lagergruppen zeigen das Leben im Mittelalter und es werden viele Mitmachaktionen für die Besucher angeboten. ASGARD – eine Pferdeshow aus Mecklenburg-Vorpommern präsentiert 2 x tägl. ein großes Ritterturnier. Ebenso 2 x tägl.: eine FalknereiVorführung und (außer So) noch eine spektakuläre Feuer-Reitshow. Eine weitere Feuershow wird am Abend teils mystisch und teils gefühlvoll präsentiert von „Flammende Biena“. „Käpt´n Jack“ unterhält die Gäste mit Piraten-Klamauk und seinem Puppentheater. „Silvana – Die Zeitenwandlerin“ zeigt „Zaubergeschichten zum Mitmachen“. Die „Naturgeister“ – wandeln in fantasievollen Kostümen über das Gelände. Musik gibt es auf dem Markt vom Duo „PapperlaBarden“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, teilweise hergestellt aus alten Rezepturen. In den Tavernen gibt es reichlich Auswahl für Durstige, natürlich auch Alkoholfreies.

Freitag - Musikfestival Heidenlärm
15.00 Uhr Einlass
18.00 Uhr Reysswolf
19.05 Uhr Harpyie
ab 22 Uhr Nachtreitershow

„Reysswolf“ – einzigartigen Heavy-Rock mit historischen Instrumenten. Raue Gitarrenriffs, gepaart mit packenden Melodien von Sackpfeife, Drehleier und Schalmei, untermalt von wuchtigen Drums, einem donnernden Bass und dem unverwechselbaren Gesangsorgan von Frontmann Fenris. Die Formation spielt um 18.00 Uhr.

„Harpyie“ – Folk Metal aus Bad Oyenhausen – Harpyie bewegt sich zwischen den Stilen Mittelalter-Rock und Folk-Metal. Verwendet werden sowohl mittelalterliche Instrumente wie Sackpfeife und Flöten als auch Geigen, Gitarren und Schlagzeug. Die Texte orientieren sich weniger am Mittelalter, sondern viel mehr an der heutigen Zeit. „Harpyie“ spielt um 19.05 Uhr.

Um 20:25 Uhr spielt dann auf der Bühne die Hauptband: „Haggard“ – ein deutsches 17-köpfiges Klassik-Mittelalter-Metal-Orchester aus der Gegend um München, dessen Musikstil sich durch die Kombination von klassischer, mittelalterlicher und Renaissancemusik mit zeitgenössischen Metal-Elementen auszeichnet. Aufgrund der klassischen Elemente wird die Band auch dem Symphonic Metal zugeordnet. Die Instrumentierung setzt sich einerseits zusammen aus den üblichen Bestandteilen einer Rockband, und aus Streichinstrumenten wie Geigen, Bratsche, Cello, Kontrabass, sowie mit Blasinstrumenten Querflöte, Klarinette, Oboe Horn und Tasteninstrumenten Orgel, Klavier, Cembalo. Auch mittelalterliche Instrumente sind unter anderem mit Krummhorn, Harfe und Timpani vertreten. Auch der Gesang ist äußerst vielseitig gestaltet. Zu den gesungenen, gesprochenen und metaltypisch gegrowlten Gesangslinien von Asis Nasseri gesellen sich klassisch ausgebildete Sänger in allen Lagen von Sopran bis Bass.

Um 22 Uhr werden die Besucher mit der großen „Nachtreitershow“ von „ASGARD“ unterhalten.

Öffnungszeiten Fr, 17.06.2022: 15–24 Uhr

Der Mittelaltermarkt öffnet ab 15 Uhr und das Musikprogramm beginnt ab 18 Uhr.

Quelle: https://www.regensburger-stadtzeitung.de/kultour/verlosung-mittelaltermarkt-und-musikfestival-heidenlaerm-auf-dem-schloss-puerkelgut

Keine Angabe