Markt-Termine

2022

2023

Mittelaltermärkte, historische Feste und Fantasy-Festivals

Im Mittelalterkalendarium mittelalterkalender.info finden Sie jährlich weit über 1000 historische Märkte und Feste - egal ob Mittelaltermarkt, Ritterfest, Fantasy Festival, Steampunk, Piratenfest oder Hansefest. Nutzen Sie die übersichtliche Sortierung nach neuesten Einträgen, nach Datum, nach Ort, nach Bundesland, nach Postleitzahl oder einfach die Suche. Sie sind unterwegs und möchten etwas erleben? Nutzen Sie unsere App mit Umkreissuche von ihrem Standort.  

Heider Marktfrieden vom 8. bis 10. Juli 2022

Die nächsten Termine:

17. Broicher Pfingst-Spektakulum

03.06.2022 bis 06.06.2022

Seit 20 Jahren ist das malerische Schloss Broich in Mülheim an der Ruhr nunmehr ein Magnet für die Mittelalterbegeisterten an der Ruhr. Das Geburtsschloss der Königin Louise von Preußen, zugleich eine der ältesten Steinburgen Deutschlands, beherbergt am Pfingstwochenende eine gewaltige Zahl  an Rittern, Edeldamen, Handwerkern und Hökerern.

Das opulente Ritterturnier schlägt Jahr für Jahr tausende von Besuchern in seinen Bann. Treten Sie ein durch die Pforten der Burg und lassen Sie sich entführen in die Zeit des hohen Mittelalters.

Markttreiben:
„Der Markt ist eröffnet, Spielleut spielt auf.“ Mit diesen Worten des Herolds wird seit vielen Jahren traditionell das Treiben auf mittelalterlichen Märkten eröffnet. Das bunte Markttreiben voller Lebenslust zieht Menschen aus der gesamten Region an. Händler aus allen Teilen des mittelalterlichen Europas bieten ihre Waren feil. Filzwaren und Tuche von der Seidenstraße. Bernstein von der Ostsee, Lederwaren aus Spanien und Portugal. Heimische Holzwaren und Imkerprodukte, sind nur einige wenige Beispiele für den Variantenreichtum des Marktes. Die Düfte des Räucherwerks durchziehen die engen Gassen. Lautstark preien die Tavernen ihre erlesene Auswahl  an Bieren, Weinen und Säften an.  Die Esse des Schmiedes, mit ihren Rauchschwaden, bietet einen lange vergessenen Anblick. Spielleute heischen um die Gunst des Volkes und Jongleure zeigen ihre verblüffenden Tricks. Treten Sie näher und lassen Sie sich verzaubern.

Lagerleben:
Viele mittelalterliche Vereine haben es sich zur Aufgabe gemacht, mittelalterliches Leben so nah wie möglich am eigenen Leib zu erfahren. Mehrere hundert aktive Teilnehmer kommen jedes Jahr nach Broich. Sie hüllen sich in mittelalterliche Gewänder, schlafen auf Stroh in historisch nachempfundenen Zelten und kochen über offenem Feuer nach mittelalterlichen Rezepten. Während sich die Männer an den Waffen üben und gern auch ihre Waffen und Rüstungen dem interessierten Publikum erklären, sind die Frauen mit Handarbeiten wie Nähen, Sticken oder Brettchenbortenweben beschäftigt. Auch die Kleinsten sind dabei, sie toben mit Holzschwertern bewaffnet durch das Lager - das “Hobby Mittelalter” vereint viele Generationen. Von Kelten über Wikinger bis hin zu Hochmittelalter- Darstellern ist eine breite Palette mittelalterlicher Darsteller vertreten, selbst ein Samurai, ein Ritter des japanischen Mittelalters wurde schon gesichtet.

Öffnungszeiten:
Fr:  15:00-22:00 Uhr
Sa:  13:00-22:00 Uhr
So:  11:00-22:00 Uhr
Mo: 11:00-19:00 Uhr

Veranstaltungs-Adresse:
Am Schloss Broich 28-32

Besucherparkplatz:
Bergstraße/Stadthalle (kostenpflichtig)

14,00